Couchreisen

Der Traum vom eigenen Hotel

Welche Schritte sind wohl nötig, um dem Traum vom eigenen Hotel nicht nur näher zu kommen, sondern ihn tatsächlich real werden zu lassen? Ute Rieger und Robert Cordes, beides einfluss- und erfahrungsreiche Hotelierberater, nehmen in ihrem neu erschienenen Buch Romantiker und Realisten gleichermaßen an die Hand und entführen sie in die (Hotel-)Welt der Selbständigkeit. Mir wurde das Werk als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Viel Freude beim Reinschnuppern!

Storytime

Hör’ bitte auf zu bloggen!

Tagtäglich sehe ich sie unter Beiträgen oder Postings im World Wide Web aufploppen: Gemeine und unnötige Kommentare. Gefühlt niemand bleibt von ihnen verschont. Deshalb präsentiere ich euch heute in humoristischer Weise die blödsten Kommentare und Reaktionen, die ich innerhalb der letzten 1 1/2 Jahre so abbekommen habe – quasi meine private Sammlung an Kopfschüttelmomenten. Enjoy!

Storytime

#shithappens: Reisepannen rund um den Globus

Ich ziehe sie magisch an: Misadventures, “Fuck up trips”, Katastrophen on the road. Und ihr dürft euch heute über meine Reisepannen rund um den Globus amüsieren! Denn manchmal liefern gerade die schrägen und problematischen Trips im Nachhinein die besten Reisestories, stimmt’s?

Schweiz

Ascona – die mediterrane Seele der Schweiz

„Dolce far niente“ und die Sonne der Schweiz geniessen! Gemeinsam mit dem Team des “Switzerland Travel Centres”, dem offiziellen und zugleich grössten Reiseveranstalter für Ferien in der Schweiz, verbrachten Leo und ich 2018 ein paar spannende Tage im wunderschönen Tessin, genauer gesagt in Ascona. Verwöhnt wurden wir mit viel Sonnenschein, Kulinarik auf dem örtlichen Herbstmarkt und einem sensationellen Service im Hotel Eden Roc. Viel Freude beim Lesen meines neusten Blogbeitrags!

Über mich

Meine virtuelle Bucket List

“Die Welt ist groß und ich möchte sie mir genau ansehen, bevor es dunkel wird.” Wie Recht der amerikanische Philosoph John Muir doch hatte! Auch ich versuche seit mittlerweile vielen Jahren meine Träume möglichst im Hier und Jetzt zu verwirklichen und führe fleißig Protokoll über meine bereits erfüllten und noch ausstehenden Wünsche. Viel Spaß beim Durchlesen meiner ganz persönlichen “Löffelliste”!

Storytime

Von der Kunst, kein Ar*** auf Reisen zu sein

Bist du der Meinung, dass du als Weltentdecker unsere Erde besser hinterlässt als du sie vorgefunden hast? Vermutlich schon. Ich verrate dir was: Das tust du nicht. Tue ich nämlich ehrlich gesagt auch nicht. Die gute Nachricht: Wir alle können unsere Gewohnheiten beim Herumstrawanzen aktiv hinterfragen und anschließend verbessern oder sogar ganz sein lassen! Interessiert? Dann gehts über den “Weiterlesen”-Button weiter!